Home  
Dienstag, 17. Oktober 2017

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der SG SSF Marl-Hüls

 
Wasserfreunde ermitteln ihre Schnellsten
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 9. Oktober 2017

„Wer wird Vereinsmeister?“, diese Frage beantworteten die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Wasserfreunde Marl 1924 e.V. am letzten Sonntag.

Image
Siegerehrung 100m Rücken Jahrgang 2006/2007 - Platz 1 Lennart Strube (2006) Platz 2 Selim Kiel (2006) Platz 3 Luca Surgot (2007)
Spannende Wettkämpfe versprach die Meldeliste, wollten sich doch sowohl die routinierten Masterschwimmer als auch die Jüngsten weit vorne platzieren. Anders als in den letzten Jahren haperte es zwar etwas an der Stärke des Teilnehmerfeldes, trotzdem waren die Aktiven auf der Jagd nach neuen Bestzeiten und einer vorderen Platzierung.

weiter …
 
Gelungene Premiere beim 1. Marler Teamcup
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 2. Oktober 2017

Es ist 11 Uhr als Schwimmfachwart Klaus Schäfer und Bürgermeister Werner Arndt einen ganz besonderen Wettkampf im heimischen Hallenbad am Badeweiher eröffnen. Nach langer und intensiver Vorplanung fand am letzten Sonntag der 1. Marler Teamcup statt. Der Gedanke hierzu wurde im letzten Jahr geboren als die Marler SG in der Partnerstadt Bitterfeld beim Internationalen Schwimmfest antrat.

Und so richtete in diesem Jahr dann die heimische SG einen Wettkampf aus; dem Ruf hierzu folgte der besagte Verein aus der Partnerstadt Bitterfeld, aus den Partnerstädten Creil in Frankreich sowie Pendle in Großbritannien sowie die Vereine aus Haltern am See und Coesfeld.

weiter …
 
SG auf dem Weg zu den NRW-Meisterschaften
Geschrieben von Thomas Hög   
Dienstag, 26. September 2017

Neues Wochenende, neuer Wettkampf, neue NRW-Qualifikanten – so könnte man den zurückliegenden Internationalen Sparkassen Team-Cup vom 23. & 24.09. für die Schwimmer und Schwimmerinnen der SG SSF Marl-Hüls zusammenfassen.

weiter …
 
Erfolgreicher Start nach der Sommerpause
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 18. September 2017

Kaum aus der Sommerpause zurück, starteten die Schwimmer und Schwimmerinnen der Wettkampfmannschaft der heimischen SG SSF Marl-Hüls am vergangenen Wochenende bei den 19. Delphin Sprinttagen in Essen.

Angereist war das Trainerteam Rabea Pahlke und Sascha Pukalla mit zum Teil gemischten Gefühlen, waren nach der langen Sommerpause doch gerade einmal 10 Trainingseinheiten absolviert worden. „Das schnelle Wasser im Bad am Thurmfeld lag den Aktiven letztes Jahr allerdings sehr gut“, so Pukalla – die Hoffnung dass die verbliebenen Athleten (von 19 gemeldeten fielen ganze sechs krankheitsbedingt aus) gute Zeiten ins Becken zaubern würden sollten erfüllt werden.

weiter …
 
Wer ist Online
Links
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Besucherzähler
Heute96
Gestern76
Woche172
Monat1731
Insgesamt256498
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside