Home  
Samstag, 23. März 2019

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der SG SSF Marl-Hüls

 
SG stark in Wuppertal
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 11. März 2019

ImageAuf nach Wuppertal hieß es am Wochenende für die Wettkampfmannschaft der heimischen SG SSF Marl-Hüls. Im Schwimmsportleistungszentrum fand der Bayercup statt, naturgemäß mit einem guten Starterfeld – ein besonderer Ansporn für die Marler Schwimmerinnen und Schwimmer. Neben den älteren Wettkampfmannschaftsathleten fanden sich mit Hanna Frutschnigg (Jahrgang 2009), Julia Pillipp und Samira Strekies (beide 2008) zudem noch drei Schwimmerinnen der 1. Nachwuchswettkampfmannschaft im SG-Aufgebot.

weiter …
 
Erfolgreicher erster Durchgang im Kids-Cup
Geschrieben von Corinna Löffler   
Sonntag, 10. März 2019

ImageFür die jüngsten Schwimmer wurde für dieses Jahr ein neuer Wettkampf entwickelt, bei dem die Jahrgänge 2010 bis 2013 in sieben verschiedenen Staffeln zusammen schwimmen. Am Samstag den 09.03. fand dann der erste Durchgang zusammen mit den Vereinen der Nachbarstädte Gladbeck/Recklinghausen, Oer-Erkenschwick, Haltern und Bottrop in Recklinghausen statt. Und der konnte sich sehen lassen: Die Marler Schwimmer zeigten sich von ihrer besten Seite und mussten sich nur den jeweils ersten Mannschaften aus Gladbeck/Recklinghausen und Oer-Erkenschwick geschlagen geben.

weiter …
 
Mastersquartett startet in Hürth
Geschrieben von Peter Löffler   
Samstag, 9. März 2019
ImageDas Schwimmfest in Hürth gehört bei den Marler Mastersschwimmern seit Jahren zu einer festen Größe im Wettkampfkalender. So nahmen auch in diesem Jahr Renate Lüneburger, Birgit Zelmer, Jörg Kuhlemann und Peter Löffler die Anreise auf sich, um reichlich Erfolge im Schwimmbad „De Bütt“ aus dem Becken zu fischen. Als fleißige Goldsammler zeigten sich Jörg und Renate. Renate schwamm über 50 m Schmetterling, 50 m Freistil und 100 m Freistil auf den ersten Platz. Über 100 m Brust, 100 m Lagen und 100 m Freistil ließ Jörg der Konkurrenz in seiner Altersklasse keine Chance. Bei Ihren fünf Starts gelang Birgit der Sprung auf den ersten Platz über 50 m Brust und 100 m Freistil. Über 100 m Brust, 50 m Freistil und 100 m Lagen musste sie sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Mit immerhin zwei Silbermedaillen (200 m Freistil und 100 m Rücken) schloss Peter den Tag ab. Bei den ganzen Einzelerfolgen war die Erwartung im Staffelwettbewerb groß. Über 4 x 100 m Lagen führten sie lange und wurden erst auf den letzten fünf Metern von den Gastgebern aus Hürth überholt. Mit dem zweiten Platz rundeten sie einen gelungenen Wettkampftrag ab.
 
Hops begeistert auf NRW-Ebene
Geschrieben von Thomas Hög   
Sonntag, 24. Februar 2019
ImageNach den am vorherigen Wochenende stattgefundenen Nordwestfälischen Meisterschaften Lange Strecke standen am jetzigen Samstag die Meisterschaften eine Ebene höher, also auf NRW-Niveau, auf dem Schwimmerplan. Mit Jonas Hops (Jahrgang 2002) hatte sich auf den Bezirksmeisterschaften im Endspurt quasi noch ein SG-Schwimmer das begehrte Ticket für den höherklassigen Wettkampf gesichert. Allein dies ist schon eine hervorragende Leistung gewesen, jedoch bewies Hops an diesem Wochenende sich selbst und seinem mitgereisten Trainer Michael Pietrasch, dass noch viel mehr Potential in ihm schlummert.
weiter …
 
Wer ist Online
Links
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Besucherzähler
Heute85
Gestern121
Woche697
Monat2881
Insgesamt312124
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside